Berufsausübungsgemeinschaft

Berufsausübungsgemeinschaft oder auch kurz BAG. So Mancher mag sich gefragt haben, was dieser sperrige Begriff zu bedeuten hat. Am 1.1.2007 trat das sogenannte Vertragsarztänderungsgesetz in Kraft. Es regelt Diverses bezüglich der kassenärztlichen Versorgung. Und so wurde auch der altbekannte Begriff der Gemeinschaftpraxis aufgegeben und dafür der neue Begriff der BAG eingeführt. BAGs dürfen seit dem 1.1.2007 im Gegensatz zu den alten Gemeinschaftspraxen auch an verschiedenen Orten bestehen und sich aus Ärzten verschiedener Fachgebiete zusammensetzen. Beides trifft eben ja auch auf unsere BAG zu. Ansonsten sind alle CUNOs gleichberechtigte Partner.